Gäste über uns

Das sagen unsere Gäste

Wir freuen uns über zufriedene Gäste und die schönste Bestätigung dafür sind unsere vielen Stammgäste, die uns teilweise seit unserer Eröffnung vor über 30 Jahren treu sind und Jahr für Jahr besuchen. Es ist schön zu sehen, dass unsere Mühe belohnt wird und sich dies auch in unseren Bewertungen wiederspiegelt.

 

 

Sie waren Gast bei uns und mit Ihrem Aufenthalt zufrieden? Geben Sie uns doch auch eine Bewertung bei google, facebook und co. Vielen Dank!

 


Stellvertretend für viele schöne Briefe und E-Mails zufriedener Kunden möchten wir Ihnen folgenden Bericht von Dr. med. Hans-Peter Legal nicht vorenthalten:

 

Pension Aufeld – sicher ein kleiner Geheimtipp mit viel Flair und Stil

 

Sie liegt etwas außerhalb der Altstadt. Dafür aber in einer Gegend mit unberührter Natur. Ideal für Urlaub und Entspannung. Zunächst aber einige Zeilen für Umgebung.

Es ist eine Stadt wie aus dem Bilderbuch. Dieses romantische Landsberg am Lech gelegen, zählt sicher zu den Perlen in Bayern. Das hat gewiss seine Gründe. Jene historisch wertvolle Altstadt mit ihren best restaurierten Bürgerhäusern, sakralen Gebäuden, anheimelnden Gassen und Plätzen ist alljährlich ein Touristenmagnet ersten Ranges. Es liegt auch an seiner perfekten strategischen Lage. Neben der Autobahn, großen anderen Verkehrswegen sind die bedeutenden Städte wie München bzw. Augsburg nicht weit. Hinzu kommen Ausflugsziele von Weltformat wie Königsschlösser Neuschwanstein, Wieskirche und Alpenregion. Viele Sehenswürdigkeiten, Museen, Kunstwerke usw. lassen den Aufenthalt zur Freude werden. Dazu kommen zahlreichen gute Hotels, Restaurants, Gasthäusern und Cafes. Es ist demzufolge nicht verwunderlich, dass alljährlich Zigtausende Besucher bzw. Urlauber sich in den Mauern der Stadt aufhalten. Erwähnt seien die reizenden Menschen dieser Pfaffenwinkel Gegend, welche den Reisenden aus Nah und Fern mit besonderer Freundlichkeit entgegen treten. Landsberg ist für jede Art des Aufenthaltes zu empfehlen – gewiss auch für einige Ferientage im herrlichen Bayernland.

Die Pension „Aufeld“ ist für mich ein „kleiner Geheimtipp“. Das hat verschiedene Gründe. Zum einen ist das Niveau auf 4-Sterne Basis. Aber alles ist lässig und überaus freundlich. Das liegt gewiss an seiner sympathischen Gastgeberin Lilli Finkbeiner. Sie wird unterstützt von einen netten Team. Hier besitzt man Leidenschaft am Beruf, Kreativität und ein gesundes Augenmaß. Das Frühstücksbuffet ist außerordentlich gut. Dieses Urteil gilt für die gesamte Anlage und Ferienwohnungen. Als Facharzt begrüße ich die kleine Wellnessanlage mit Dampfsauna, Solarium, Massagen, Solarium, Fitnessraum und Finnischer Sauna. Die Zimmer sind modern, gemütlich und rustikal. Dabei besteht ein faires Preis-, Leistungsverhältnis. In einem Übersichtsartikel, jegliche Details aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Eher rate ich, die Pension Aufeld mal selbst aufzusuchen – es lohnt sich gewiss.

Wie sagte doch Johann Wolfgang von Goethe: „Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck den er hinterlässt, ist bleibend“. Meine Empfehlung sei von Herzen.

Dr. med. Hans-Peter Legal