Preise

 Unsere Preise ab 2016:


Alle Preise verstehen sich pro Person und Nacht inklusive Frühstück und der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Doppelzimmer:
Ein-oder zwei Übernachtungen 39,50 EUR
Drei- oder vier Übernachtungen 37,00 EUR
Fünf oder mehr Übernachtungen 34,50 EUR

Einzelzimmer:
Ein-oder zwei Übernachtungen 55,00 EUR
Drei- oder vier Übernachtungen 53,00 EUR
Fünf oder mehr Übernachtungen 50,00 EUR

Ermäßigung für die dritte und vierte Person im Zimmer:
Kinder bis einschließlich 4 Jahre 100 %
Kinder bis einschließlich 10 Jahre 50 %
Kinder ab 11 Jahren / Erwachsene 20 %

Ferienwohnung (exklusive Frühstück):
ab 70,00 EUR / Tag (bei 2 Personen für min. eine Woche)

Sonstiges:
Hund pro Tag 6,00 EUR
Fahrrad pro Rad und Tag 6,00 EUR
Telefon pro Einheit 0,20 EUR

Sauna:
Zu den angegebenen Zeiten ist die Saunabenutzung für unsere Hausgäste kostenlos.

Frühstückszeit:
Sollten Sie keine anderen Wünsche haben, servieren wir Ihnen das Frühstück zwischen 8.00 Uhr und 10.00 Uhr.

Fitnessraum:
Der Fitnessraum ist im zweiten Stock. Bitte behandeln Sie unsere Sportgeräte sorgsam und lassen Sie Ihre Kinder dort nicht unbeaufsichtigt.

Aufenthaltsraum / Küche, Getränkeautomat:
Im Erdgeschoss finden Sie einen Getränkeautomat, dahinter eine komplett ausgestattete Küche, die Ihnen zur Verfügung steht.

Ruhezeit:
Im Interesse aller Gäste und Nachbarn bitten wir Sie, zwischen 22.00 Uhr und 07.00 Uhr Zimmerlautstärke einzuhalten.

Sonstiges:
Hinweis für alle Kraftfahrer: In Pitzling gilt 30 km/h. In der Aufeldstraße bitten wir Sie, mit Schrittgeschwindigkeit zu fahren.

Kalkulationsbasis:
Wir versuchen, Ihnen faire und bezahlbare Preise anzubieten. Damit diese Preise für Sie transparent sind bieten wir Ihnen hier einen Einblick in unsere (nicht ganz) ernst gemeinte Kalkulationsbasis.
Unsere Preise enthalten u.a.:

die gesetzliche Mehrwertsteuer, Lohnsteuer, Einkommenssteuer, Gewerbesteuer, Kirchensteuer, Ökosteuer, Grundsteuer, Kaffeesteuer, Versicherungssteuer, Pfeffer- und Salzstreuer, Vergnügungssteuer, Leuchtmittelsteuer, Bestechungsgelder, Eröffnungsgebühren, Bedienungsgeld, Schließungs- und Wiedereröffnungsgebühren, Antragserlaubnisgebühren, Umsatzgewinn-Erwartungsverlustgebühren, Kosten für Feuerlöscher, Schornsteinfegergebühren, Kanalgebühren, Müllabfuhr, Sondermüllgebühren, Reinigungskosten, Miete, Instandhaltungskosten, Telefongrundgebühren, Kopien, Internetgebühren, GEZ-Gebühren für neuartige Rundfunkgeräte, Beiträge zur Berufsgenossenschaft, Sozialversicherung, Krankenversicherung, Gesundheitsversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Solidaritätszuschlag, Arbeitslosenversicherung, Rechtsschutzversicherung, Steuerberaterkosten, Leitungswasserversicherung, Haftpflichtversicherung, Einbruchversicherung, Sturmschädenversicherung, Erdbeben-, Hagel- und Feuerversicherung, Versicherung gegen Versicherungen, Rückversicherungen, Heizungskosten, Stromkosten, Wasserkosten, Zinsen aller Art, vermögensbildende Leistungen, Energiekosten, Werbekosten, Material- und Geräteverschleiß, Spenden, Löhne und Lohnfortzahlungen, Steuerberatungskosten, Kosten für Altersversorgung, Kontoeröffnungs-und Kontoführungsgebühren, Arztgebühren, Fahndungskosten für Zechpreller, Kfz-Instandhaltungskosten, Benzin und Dieselkosten, Parkhaus- und Parkplatzgebühren, Strafzettel für zu schnelles Fahren, Autowerbungskosten, Lagerhaltung, Kosten für Taschentücher, Seife und Toilettenpapier, Bruch und Schwund, Glühbirnen, Batterien für Uhren, Zeitungskosten, Druckkosten aller Art, Geschenkverpackungen, Dekorationskosten, Kosten für Blumen, Buchhaltungs-Software, Drucker und Kopierer, Software-Lizenzgebühren, Bürokosten, Roh-, Hilfs- und Betriebsmittel, Mitgliedsbeiträge für Verbände und Einkaufsgemeinschaften, Dieselzuschläge, Porto- und Verpackungskosten, Schulungen und Messebesuche, Weiterbildungskosten wegen dauernder Änderungen gesetzlicher Vorschriften sowie Zahlungen an den Psychiater für Beratungsgespräche. Für Ihren Besuch danken Ihnen das zuständige Finanzamt, unsere Politiker sowie alle Lieferanten, die Gastleute und alle Mitarbeiter